Zinssätze

Übersicht über die Zinssätze für die Staatssteuern 2004 - 2018

Kalenderjahr

Vergütungszins für Vorauszahlungen

Verzugszins

Rückerstattungszins

2004

1.0 %

3.5 %

3.5 %

2005

1.0 %

3.5 %

3.5 %

2006

1.0 %

3.5 %

3.5 %

2007

1.0 %

3.5 %

3.5 %

2008

1.5 %

4.0 %

4.0 %

2009

1.5 %

4.0 %

4.0 %

2010

1.0 %

3.5 %

3.5 %

2011

1.0 %

3.5 %

3.5 %

2012

1.0 %

3.0 %

3.0 %

2013

0.25 %

3.0 %

3.0 %

2014

0.25 %

3.0 %

3.0 %

20150.25 %3.0 %3.0 %
20160.25 %3.0 %3.0 %
20170.00%3.0%3.0%
201800.0%3.0%3.0%

Für die Staats- und Bundessteuern gelten die Zinssätze jeweils nur für das jeweilige Kalenderjahr.

Beispiel: Wird die Staatssteuer 2011 erst Mitte 2014 bezahlt, ist auf dem Ausstand im Jahr 2011 ein Verzugszins von 3.5 % und ab 2012 von 3.0 % geschuldet.

Für die Nebensteuern (Handänderungssteuer, Nachlasstaxe, Erbschaftssteuer und Schenkungssteuer) ist der im Zeitpunkt der Fälligkeit geltende Zinssatz bis zur vollständigen Tilgung der Steuerschuld bzw. bis zur Rückerstattung anwendbar.