Genealogie

Ausschnitt aus dem 4. Band der Pfarrbücher von Messen: Ehen 1653-1717, S. 207.

1665.
Den 13. hornung habend
Jre versprochne ehe alhir
mit offentlichen kilchgang
bestettiget, nachfolgende
personen. nemlich
Bendicht Dick
Maria Wys

Daten über solothurnische Vorfahren bis 1876 müssen bei Familienangehörigen oder auf dem Zivilstandsamt des Bürger- oder Heimatortes besorgt werden. Im Lesesaal des Staatsarchivs sind Doppel der kantonalen Zivilstandsregister (1836-1875) und Kopien der solothurnischen Kirchenbücher (um 1580-1835) vorhanden. Ihre Benutzung setzt Kenntnisse der deutschen Kurrentschrift ("Spitzschrift") und der lateinischen Sprache voraus. Ausweispapiere oder Bewilligungen sind nicht erforderlich. Das Staatsarchiv Solothurn führt keine aufwändigen genealogischen Recherchen durch, sondern erteilt nur Einzelauskünfte. Wer seine Familiengeschichte nicht selber erforschen will oder kann, ist gebeten, eine/n Genealogen/in beizuziehen (Adressen siehe Top-Links).