Hauptinhalt

Förderprogramme zum Stromsparen

ProKilowatt

ProKilowatt initiiert "Wettbewerbliche Ausschreibungen" für Programme und Projekte, die zu einem sparsameren Stromverbrauch im Industrie- und Dienstleistungsbereich sowie in Haushalten beitragen. Sie finden unten Programme aus dem Kanton Solothurn:

Stromeffizienzprogramme im Kanton Solothurn

Die beiden nachfolgenden Stromeffizienzprogramme durchgeführt von Effienergie starten am 1. Januar 2017 im ganzen Kanton Solothurn.

Die detaillierten Förderbedingungen und die Gesuchseingabemasken finden Sie unter www.effiwatt.ch
Fragen zu Fördergesuchen: Effienergie AG, Zürich, Telefon 058 680 41 50, info@effiwatt.ch

• Optimierte Beleuchtung in Nicht-Wohnbauten

Mit dem passenden Flyer "Optimierte Beleuchtung in Nicht-Wohnbauten" können Sie sich informieren.
Unterstützt werden Objekte mit bis 2000 m2 Energiebezugsfläche, falls nachweislich eine jährliche Einsparung von mindestens 20 kWh/m2 erzielt wird.
Förderbeitrag 7.- Franken / m2 Nettogeschossfläche

• Ersatz der Umwälzpumpe

Mit dem passenden Flyer "Ersatz Umwälzpumpen" können Sie sich informieren.
Unterstützt werden hocheffiziente Umwälzpumpen im Heizwasserkreislauf mit einem Energieeffizienzindex (EEI) von maximal 0.20.
Förderbeitrag  200.- Franken pro effiziente Umwälzpumpe.

Mit dem passenden Flyer "KMU-Stromsparprogramm" können Sie sich informieren. Durch ProKilowatt werden die Beratungsleistungen gefördert und Massnahmen in den Bereichen Beleuchtung, Lüftung, Klimakälte und Prozesse werden finanziell unterstützt. Der Förderbeitrag entspricht 15 % der Investitionskosten der umgesetzten Massnahmen.

Wärmepumpenboiler

In vielen Versorgungsgebieten des Kantons Solothurn bieten die Energieversorger ein Wärmepumpenboiler - Förderprogramm an. Dabei wird der Ersatz von herkömmlichen elektrischen Boilern durch Wärmepumpenboiler finanziell unterstützt. Sie finden alle Förderprogramme hier.