Insolvenzentschädigung

Detaillierte Angaben über die Insolvenzentschädigung finden Sie im Leitfaden auf der rechten Seite.

Das Antragsformular auf Insolvenzentschädigung (Formular Nr. 716.701) kann bei der Öffentlichen Arbeitslosenkasse Solothurn, Untere Sternengasse 2, 4509 Solothurn bezogen oder über den Link rechts heruntergeladen werden.

Der vollständig ausgefüllte Antrag auf Insolvenzentschädigung ist immer bei der Öffentlichen Arbeitslosenkasse des Kantons einzureichen, in welchem die Arbeitgeberin ihren Firmensitz hatte.

Die Lohnforderungsanmeldung ist im Konkursfall an das zuständige Konkursamt zu richten. Eine Kopie mit Eingangsbestätigung des Konkursamtes muss dem Insolvenzentschädigungsantrag beigelegt werden.