Hauptinhalt

Aktuell

Die Arbeitslosenquote fällt im April auf 2,9%

  • 09.05.2017
  • Erstellt von Amt für Wirtschaft und Arbeit

Im April 2017 sank die Zahl der registrierten Arbeitslosen im Kanton Solothurn gegenüber dem Vormonat um 139 Personen auf 4'281. Die Arbeitslosenquote fiel von 3,0% auf 2,9%. Der Rückgang ist hauptsächlich saisonal bedingt, allerdings zeigen sich auch konjunkturelle Effekte.