Hauptinhalt

Aktuell

Arbeitslosenquote im Juli leicht höher bei 2,7%

  • 08.08.2017
  • Erstellt von Amt für Wirtschaft und Arbeit

Im Juli waren im Kanton Solothurn 3‘900 Frauen und Männer als arbeitslos registriert. Das sind 40 Personen mehr als noch im Juni. Die Arbeitslosenquote erhöhte sich von 2,6% auf 2,7%. Der Anstieg ist auf die Schul- und Lehrabgänger zurückzuführen.