Aktuell

  • Im Oktober 2018 fiel die Zahl der registrierten Arbeitslosen im Kanton Solothurn gegenüber dem Vormonat um 131 auf 2'865 (Vormonat: 2'996, Vorjahresmonat: 3'782) Personen. Die Arbeitslosenquote sank von 2,1% auf 2,0%. (Vorjahresmonat: 2,6%, CH: 2,4%). Die konjunkturelle Entwicklung ist stabil.


  • Diese Frage lässt sich nun im Kanton Solothurn über die Seite www.sonnendach.ch beantworten. Hausbesitzer können damit sehr einfach abschätzen, ob sich ihr Hausdach für die Nutzung von Sonnenenergie eignet. Die interaktive Anwendung ermittelt neben den technischen Daten auch gleich die möglichen Sparpotentiale in Franken.

    Der Solarkataster st ein Gemeinschaftsprojekt des Bundesamtes für Energie, Swisstopo und MeteoSchweiz.


  • Im September 2018 fiel die Zahl der registrierten Arbeitslosen im Kanton Solothurn gegenüber dem Vormonat um 52 auf 2'996 (Vormonat: 3'048, Vorjahresmonat: 3'801) Personen. Die Arbeitslosenquote verharrt bei 2,1%. Der Rückgang ist auf die gute Auslastung der Wirtschaftsunternehmen zurückzuführen.


  • Im August 2018 stieg die Zahl der registrierten Arbeitslosen im Kanton Solothurn gegenüber dem Vormonat um 57 auf 3'048 (Vormonat: 2'991, Vorjahresmonat: 3'953) Personen. Die Arbeitslosenquote erhöhte sich auf 2,1%. (Vorjahresmonat: 2,7%, CH: 2,4%). Der Anstieg fällt vor allem in der Altersgruppe der unter 25-Jährigen an.


  • Im Juli 2018 sank die Zahl der registrierten Arbeitslosen im Kanton Solothurn gegenüber dem Vormonat um 97 auf 2'991 (Vormonat: 3'088, Vorjahresmonat: 3'900) Personen. Die Arbeitslosenquote redu-ziert sich auf 2,0%. (Vorjahresmonat: 2,7%, CH: 2,4%). Der geringe Rückgang ist darauf zurückzuführen, dass Schul- und Lehrabgänger auf den Arbeitsmarkt drängen.


  • Im Juni 2018 sank die Zahl der registrierten Arbeitslosen im Kanton Solothurn gegenüber dem Vormonat um 177 auf 3'088 (Vormonat: 3'265, Vorjahresmonat: 3'860) Personen. Die Arbeitslosenquote reduziert sich auf 2,1%. (Vorjahresmonat: 2,6%, CH: 2,4%). Die positive Entwicklung der Weltwirtschaft führt dazu, dass die Exporte zunehmen und die Arbeitslosenzahlen weiter sinken.


  • Im Mai 2018 sank die Zahl der registrierten Arbeitslosen im Kanton Solothurn gegenüber dem Vormonat um 368 auf 3'265 Personen. Die Arbeitslosenquote reduziert sich auf 2,2% (Vorjahresmonat: 2,8%, CH: 2,4%). Der Rückgang der Arbeitslosen ist auf die Erholung der Weltwirtschaft zurückzuführen und ist breit abgestützt.


  • Im April 2018 sank die Zahl der registrierten Arbeitslosen im Kanton Solothurn gegenüber dem Vormonat um 462 auf 3'633 Personen. Die Arbeitslosenquote reduziert sich auf 2,5%. Der Rückgang der Arbeitslosen ist auf eine starke Nachfrage im Baugewerbe sowie auf eine deutliche Erholung der Wirtschaft zurückzuführen.


  • RSS-Feed abonnieren