Richtlinien

Die KIP-Richtlinien beinhalten die Anforderungen des ökologischen Leistungsnachweises (ÖLN) und basieren auf der Direktzahlungsverordnung (DZV). Sie beschreiben die gesetzlichen Auflagen der Verordnung in einer verständlichen Sprache. Die KIP-Richtlinien wurden vollständig überarbeitet und gelten ab 1.1.2017 für alle Kantone der Deutschschweiz und das Tessin.

 Wer sich freiwillig für die Programme RAUS und BTS angemeldet hat, muss die entsprechenden Richtlinien ebenfalls einhalten.