Aktuell

  • Mit Verfügung vom 8. November 2018 wurden den Kirchgemeinden die Finanzausgleichsbeiträge 2018 eröffnet.

    Beiträge 2018


  • Landwirte, die auf ihren landwirtschaftlich genutzten Flächen Erdmandelgras entdecken, sollen dies melden. Der Kanton Solothurn will so eine weitere Verschleppung verhindern und eine koordinierte und wirksame Bekämpfung möglich machen. Erdmandelgras (lat. Cyperus esculentus) zählt zu den invasiven Neophyten, die einheimische Pflanzenarten verdrängen. Die kantonale Strategie zur Bekämpfung und Kontrolle von Neophyten sieht die Bekämpfung als...


  • Diese Frage lässt sich nun im Kanton Solothurn über die Seite www.sonnendach.ch beantworten. Hausbesitzer können damit sehr einfach abschätzen, ob sich ihr Hausdach für die Nutzung von Sonnenenergie eignet. Die interaktive Anwendung ermittelt neben den technischen Daten auch gleich die möglichen Sparpotentiale in Franken.

    Der Solarkataster st ein Gemeinschaftsprojekt des Bundesamtes für Energie, Swisstopo und MeteoSchweiz.


  • Mit Schreiben vom 24. Oktober 2018 wurden den Bürgergemeinden die voraussichtlichen Beiträge und Abgaben 2019 mitgeteilt. Sie finden die voraussichtlichen Beiträge und Abgaben 2019 hier.


  • Im September 2018 fiel die Zahl der registrierten Arbeitslosen im Kanton Solothurn gegenüber dem Vormonat um 52 auf 2'996 (Vormonat: 3'048, Vorjahresmonat: 3'801) Personen. Die Arbeitslosenquote verharrt bei 2,1%. Der Rückgang ist auf die gute Auslastung der Wirtschaftsunternehmen zurückzuführen.


  • Der Regierungsrat hat das kantonale Planungsausgleichsgesetz (PAG; BGS 711.18) am 1. Juli 2018 in Kraft gesetzt. Das Gesetz regelt im Wesentlichen den Ausgleich, welcher bei Grundeigentümern aufgrund raumplanerischer Massnahmen (Ein-, Auszonungen oder Umzonungen) entstehen.

    Das Kreisschreiben vom 28. September 2018 "Ausführungsbestimmungen zur kommunalen Rechnungsführung von raumplanungsbedingten Vor- und Nachteilen sowie deren Mittelverwendung...


  • Mit Schreiben vom 26. September 2018 wurde den Kirchgemeinden die Beiträge im Finanzausgleich für das Vollzugsjahr 2019 angekündet.
    Die Ankündigungen finden Sie hier.


  • Am Dienstag, 11. Dezember 2018 für die Bürgergemeinden und am 15. Januar 2019 für die Kirchgemeinden findet die Informationsveranstaltung zur Einführung des Harmonisierten Rechnungslegungsmodell (HRM2) bei den solothurnischen Bürger- und Kirchgemeinden statt. Mehr dazu finden Sie hier.


  • subscribe to the RSS-Feed