Hauptinhalt

Privatschulen - privater Unterricht (Homeschooling)

Kinder und Jugendliche können im Kanton Solothurn ihre Schulpflicht auch im Rahmen eines staatlich anerkannten Privatkindergartens beziehungsweise einer Privatschule oder in privater Schulung (Homeschooling) zuhause erfüllen.

Privatschulen und Homeschooling müssen einen Unterricht anbieten, der demjenigen der öffentlichen Schule gleichwertig ist. Die Grundlage für die Erreichung der Lernziele bilden der Rahmenlehrplan Kindergarten und der solothurnische Lehrplan für die Volksschule. Die Kosten für den Besuch des Privatkindergartens bzw. der Privatschule oder der privaten Schulung gehen vollständig zu Lasten der Eltern.