Hauptinhalt

Abschlusszertifikat

Das 3. Sekundarschuljahr endet mit einem Abschlusszertifikat. Dieses gibt Auskunft über das individuelle Kompetenzniveau eines Schülers oder einer Schülerin.

Das Zertifikat beinhaltet vier Komponenten:

  • Ergebnisse des Leistungstests (Check S2) gegen Ende des 2. Sekundarschuljahres
  • Ergebnisse des Leistungstests (Check S3) gegen Ende des 3. Sekundarschuljahres
  • Fachliche Semesterleistungen im 3. Sekundarschuljahr (Zeugnisnoten)
  • Bewertung der Projektarbeit aus dem 3. Sekundarschuljahr

Ziele des Abschlusszertifikats:

  • Transparentes Ausweisen der Leistungen gegenüber Abnehmenden der Berufsbildung und der Mittelschulen durch gezielte Förderung in der 3. Sekundarschule auf der Basis der Standortbestimmung Check S2 und Überprüfung durch Check S3
  • Projektbewertung als Ausweis für längerfristiges und selbstständiges Arbeiten

Beispiel eines Abschlusszertifikats und der Teilzertifikate.