Empfehlungen und Regelstandards für die Volksschule

Die Broschüre «Informatische Bildung - Regelstandards für die Volksschule, 2015» baut auf dem «Stufenübergreifenden ICT-Entwicklungskonzept 2008» auf. Die Broschüre enthält neben den kantonalen Empfehlungen zu pädagogischen, technischen und organisatorischen Fragestellungen die Inhalte und verbindlichen Ziele für den Unterricht in Form von Regelstandards.

Mappe informatische Bildung: Umsetzungshilfen

Als Unterstützung für die Schulen sind in der kantonalen ad-hoc Arbeitsgruppe informatische Bildung mit Vertretungen des Verbandes Lehrerinnen und Lehrer Solothurn (LSO), des Verbandes Schulleiterinnen und Schulleiter Solothurn (VSL SO) und mit der Leitung des Volksschulamtes (VSA) Umsetzungsdokumente zur informatischen Bildung erstellt worden:

Die Cloudkriterien als Online-Dokumente finden Sie auf der Webseite des Bildungsraums Nordwestschweiz. Zusätzlich zum ausfüllbaren Kriterienkatalog finden Sie den Kriterienkatalog für Office 365 als Beispiel:

Weiterbildung und Beratung

Beratungs- und Weiterbildungsangebote zur informatischen Bildung finden Sie auf der Homepage der Beratungsstelle Digitale Medien in Schule und Unterricht – imedias.