Leseförderung

Liebe Bibliothekarinnen, Lehrer und Eltern

Suchen Sie eine Leseförderungsidee? Können Sie Ihren gelungenen Anlass weiterempfehlen? Schicken Sie uns Ihre Ideen mit einem kurzen Projektbeschrieb und wenn möglich mit einem Bild.

Antolin
Antolin stellt Quizfragen zu Tausenden von Kinder- und Jugendbüchern zur Verfügung, vor allem in deutscher Sprache, aber auch in häufig verwendeten Fremdsprachen.
Bookstar
Jugendjurys aus der ganzen Deutschschweiz nominieren jedes Jahr 20 aktuelle Jugendbücher für den Bookstar-Wettbewerb.
Bilderbuchkino
Das Bilderbuchkino ist ein Medienpaket, das sich aus einem sorgfältig ausgewählten Bilderbuch, den Reproduktionen der Originalbilder in Form von Dias und auf CD-ROM und einem methodischen Arbeits- und Begleitheft zusammensetzt.
BuchBesuch
Im Rahmen eines BuchBesuchs bringt eine Leseanimatorin ein spannendes Buch mit in eine Schulklasse oder eine Bibliothek und regt Kinder und Jugendliche an, über kulturelle Vielfalt nachzudenken.
Buchstart
Buchstart regt Eltern dazu an, über Verse, Fingerspiele, Lieder und Bilderbücher mit ihren Kindern zu kommunizieren und gemeinsam mit ihnen die Welt der Sprache und Fantasie zu entdecken.
Buchknacker
In der Online-Bibliothek «Buchknacker» können Personen mit AD(H)S, Dyslexie oder Legasthenie geeignete Hörbücher und E-Books herunterladen.
Bücher auf Achse
Im hellen und heizbaren Anhänger «Bücher auf Achse» kann eine ganze Schulklasse in rund 800 Medien schmökern.
Bücherraupe
Die Bücherraupe für Kindergarten und Unterstufe ist ein Stoffgebilde mit 30 thematisch ausgewählten Bilderbüchern und einer gezielten Auswahl entsprechender Sachliteratur.
Bug’n’play
Der digitale Wettbewerb für Games, Code, Robotik und Multimedia für 8- bis 25-jährige Teilnehmerinnen und Teilnehmer.
Comic-Wettbewerb Fumetto
Das Fumetto Comic Festival Luzern schreibt jährlich einen Wettbewerb aus. Mitmachen können Kinder, Jugendliche und Erwachsene.
Kamishibai-Bildtheater
Im Kamishibai-Bildtheater werden Illustrationen in einem Theaterrahmen gezeigt, während eine Erzählerin oder ein Erzähler die Geschichte vorträgt.
KIM-Lesemagazine
Die KIM-Lesemagazin-Hefte enthalten farbige, in sich geschlossene Ausschnitte aus aktuellen erzählenden Büchern und Sachbüchern für Kinder.
Mein Buchumschlag
Die Wahl des richtigen Buches ist anspruchsvoll. Ohne Beratung bildet der Umschlag den stärksten Anreiz.
Ohren vor!
Für alle Jugendlichen, für die der Einstieg in ein Buch kein selbstverständliches Vergnügen ist, haben wir eine Liste mit ungekürzten Hörbüchern zusammengestellt.
Prix Chronos
Jugendliche zwischen ca. zehn und zwölf Jahren und Senioren lesen und beurteilen vier Jugendromane, die sich mit den Beziehungen zwischen den Generationen beschäftigen.
Rezensionsprojekte
Es gibt zahlreiche Möglichkeiten, sich systematisch über Buchvorlieben auszutauschen, z.B. Lesezirkel oder Bücherslam. Hier einige Plattformen für Kinder und Jugendliche fürs Veröffentlichen von eigenen Rezensionen.
Schenk mir eine Geschichte
Leseanimationen in verschiedenen Sprachen für Kinder im Alter von zwei bis fünf Jahren und ihre Eltern
Schweizer Erzählnacht
Jedes Jahr am 2. Freitag im November findet die Schweizer Erzählnacht statt.
Schweizer Vorlesetag
An diesem Tag finden in der ganzen Schweiz zahlreiche private, schulische und öffentliche Vorleseaktivitäten statt, die zeigen, wie wichtig und schön Vorlesen ist.
ZKL und ZKL Quiz
Die Zentrale für Klassenlektüre ZKL stellt Schulen für einen beschränkten Zeitraum Mehrfachexemplare von Büchern für die Lektüre im Klassenverband zur Verfügung.