Hauptinhalt

Pädagogik

Die Abteilung Pädagogik ist eine Stabsabteilung des Departementes für Bildung und Kultur. Hauptinhalte sind pädagogische, bildungspolitische, strategische und administrative Stabsarbeiten und Tagesgeschäfte.

Die Abteilung nimmt folgende Aufgaben wahr:

  • Interkantonale Schulpolitik: pädagogische und schulpolitische Geschäfte der Schweizerischen Konferenz der Erziehungsdirektoren (EDK) und der Nordwestschweizerischen Erziehungsdirektorenkonferenz (NW EDK)
  • Beantwortung von Vernehmlassungen, Umfragen
  • Betreuung interkantonaler und internationaler Projekte
  • Stabsarbeit für den Bildungs- und Kulturdirektor und den Departementssekretär
  • Kantonale amtsübergreifende Bildungsplanung
  • Mitarbeit in kantonalen Projekten, hauptsächlich auf strategischer Ebene
  • Dokumentation
  • Kommissionstätigkeit

Durch die bildungsplanerische Tätigkeit pflegt die Abteilung Pädagogik vielseitige Kontakte mit:

  • Anderen Stabsabteilungen und allen Schulämtern im Departement
  • Lehrkräften aller Stufen und den Schulleitungen, mit Erziehungsdepartementen und Pädagogischen Abteilungen anderer Kantone
  • Bildungsinstitutionen in- und ausserhalb des Kantons