Archiv 2015

  • Solothurn, 2. Dezember 2015 - Das Kantonale Kuratorium für Kulturförderung schreibt die Vergabe der Förderpreise 2016 öffentlich aus. Gleichzeitig läuft auch die Ausschreibung für einen Aufenthalt im Künstleratelier Paris im Jahr 2017. Wer sich für einen der maximal zwölf Förderpreise 2016 oder resp. und für den Aufenthalt im Künstleratelier in Paris im Jahr 2017 bewerben will, kann dies bis am 8. Januar 2016 tun.


  • Solothurn, 6. November 2015 – Am Montag, 16. November 2015, wird Landammann Roland Heim im Parktheater in Grenchen die Kunst-, Kultur- und Anerkennungspreise 2015 übergeben. Insgesamt werden zehn Persönlichkeiten ausgezeichnet. Die öffentliche Übergabefeier beginnt um 18.30 Uhr. Die Auszeichnung von Kulturschaffenden hat im Kanton Solothurn bereits eine jahrzehntelange Tradition.


  • Solothurn, 29. September 2015 - Der Regierungsrat hat dem Kunstschaffenden und Kulturvermittler Paul Gugelmann (geboren 1929 in Schönenwerd, wohnhaft in Gretzenbach) den mit 20'000 Franken dotierten diesjährigen Kunstpreis des Kantons Solothurn zugesprochen. Acht Kulturschaffende erhalten Kulturpreise, die mit je 10'000 Franken dotiert sind. Ein Anerkennungspreis von 10'000 Franken geht an den Kulturvermittler Toni Brechbühl (Grenchen). Die...


  • Der Regierungsrat hat den 52-jährigen Christoph Rölli (Solothurn) zum neuen Präsidenten des Kantonalen Kuratoriums für Kulturförderung gewählt. Er tritt am 1. Juli 2015 die Nachfolge von Heinz L. Jeker-Stich an.


  • RSS-Feed abonnieren