Berufsbildnerkurse

Zweck der Kurse

Der Kurs für Berufsbildnerinnen und Berufsbildner vermittelt den Teilnehmerinnen und Teilnehmern hauptsächlich methodische und pädagogische Kenntnisse, die für eine qualifizierte und verständnisvolle Führung und Anleitung der Lernenden notwendig sind. Für Personen, die in ihrem Betrieb für die Ausbildung von Lernenden verantwortlich sind, ist der Besuch des Kurses durch das geltende Berufsbildungsgesetz Art. 45 und die Berufsbildungsverordnung Art. 44 vorgeschrieben.

Kursausweis

Wer den Kurs vollständig besucht und die Voraussetzungen erfüllt hat, erhält den in der ganzen Schweiz anerkannten "Kursausweis für Berufsbildnerinnen und Berufsbildner".

Kursangebot / Anmeldeunterlagen

Das Kursangebot richtet sich grundsätzlich an Berufsbildnerinnen und Berufsbildner, die in ihrem Betrieb für die Ausbildung der Lernenden verantwortlich sind. Andere Kursinteressierte werden in die Kurse aufgenommen, wenn freie Plätze vorhanden sind. 

Die Kurse werden durch die beiden Erwachsenenbildungszentren EBZ Solothurn und EBZ Olten durchgeführt, wo auch die Kursdaten abrufbar sind.