Diebstahl

Fremde Person zieht Geldbörse wird aus Tasche

Diebstahl ist eines der am häufigsten begangenen Delikte und kommt in vielen verschiedenen Formen vor. "Gelegenheit macht Diebe" - und sie machen auch keine Ferien. Schützen Sie sich vor Dieben - zu Hause, auf der Strasse, in öffentlichen Verkehrsmitteln, an Geldschaltern und Kassen, Gaststätten, in der Freizeit und beim Sport.

So schützen Sie sich:

  • Tragen Sie in der Öffentlichkeit keine grossen Mengen Bargeld und Wertsachen mit sich.
  • Portemonnaie und Handy nah am Körper und am besten in verschliessbaren Innentaschen Ihrer Kleidung tragen.
  • Taschen und Rucksäcke schliessen und im eigenen Blickfeld mitführen.
  • Wertsachen und Taschen nicht unbeaufsichtigt zurücklassen (z.B. im Kinder- oder Einkaufswagen).
  • Besondere Vorsicht ist im Gedränge geboten.
  • Schliessen Sie Ihr Fahrrad immer ab und sichern Sie es mit einer zusätzlichen Kette.
  • Ihr Auto ist kein Tresor. Schliessen Sie Ihr Auto immer ab und lassen Sie keine Wertgegenstände oder elektronische Geräte im Wagen.

Opfer - was nun?

Nach einem Diebstahl gilt es umgehend Vorkehrungen zu treffen, bevor Ihnen weiterer Schaden entsteht.
Die nachfolgende Auflistung dient Ihnen als Leitfaden, um die ersten Sofortmassnahmen zu veranlassen.

  • Lassen Sie gestohlene Zahlungskarten sofort sperren.
  • Sperren Sie unverzüglich das entwendete Mobiltelefon.
  • Wechseln Sie den Schlosszylinder falls Wohnungsschlüssel mit Hinweis auf Ihren Wohnort gestohlen wurden.
  • Erstatten Sie Anzeige und melden Sie den Verlust Ihrer Ausweise zeitnah bei der nächsten Polizeistelle. Wenn Sie einen Ersatzausweis beantragen, ist die polizeiliche Verlustanzeige vorzulegen.
  • Melden Sie den Diebstahl Ihrer Versicherung, damit der Schaden im Deckungsfall übernommen wird.

Nur mit einer Anzeige kann die Polizei ihre Ermittlungen aufnehmen. In diesem Zusammenhang werden Täterangaben und die gestohlenen Wertsachen erhoben. Damit können mutmassliche Täter überprüft und festgenommen sowie allfälliges Deliktsgut sichergestellt und zugeordnet werden.