Medienmtteilungen 2017

Kanton Solothurn: Nächtliche Fahndungs- und Verkehrskontrollen der Polizei

  • 31.03.2017

Mehrere Polizeikorps und das Grenzwachtkorps haben in der Nacht von Donnerstag auf Freitag, 30./31. März 2017, flächendeckende Fahndungs- und Verkehrskontrollen durchgeführt. Auf dem Gebiet des Kantons Solothurn standen gegen 60 Polizisten im Einsatz. Kontrolliert wurden rund 450 Fahrzeuge sowie deren Lenker und Mitfahrer.