Leitbild

Wer sind wir?

Das Migrationsamt (MISA) des Kantons Solothurn ist dem Departement des Innern angegliedert und zuständig für migrationsrechtliche Belange sowie für sämtliche Aufgaben im Zusammenhang mit Ausweisschriften für Schweizer Bürgerinnen und Bürger.

Was haben wir?

Wir verfügen über Fachspezialistinnen und Fachspezialisten, welche die Bereiche Einreise (u.a. Arbeitsbewilligung/Familiennachzug/Visum), Aufenthalt (u.a. Bewilligungsverlängerung/Aufenthaltsüberprüfung/Asylwesen) und Ausreise (Rückkehr/Vollzug) bearbeiten. Die Abteilungen Rechtsdienst und Dienste nehmen innerhalb des Amtes jeweils Querschnittsaufgaben wahr.

Das Ausweiszentrum ist sowohl für Schweizer Ausweisschriften (Pass/Identitäts­karte) als auch für Ausweise von ausländischen Staatsangehörigen (Erfassung biometrischer Daten des Ausländerausweises/Visum) zuständig.

Was wollen wir?

  • Der Umgang mit Kundinnen und Kunden wie auch mit unseren verschiedenen Anspruchsgruppen erfolgt freundlich und professionell.
  • Die Mitarbeitenden sind bestrebt mit den vorhandenen Ressourcen bestmögliche Dienstleistungen zu erbringen und leistungsorientiert zu handeln.
  • Das Migrationsamt leistet im Rahmen seines Gesamtauftrages einen wichtigen Beitrag an die öffentliche Sicherheit und Ordnung des Kantons Solothurn.