Identitätskarte

Um eine Identitätskarte zu beantragen, müssen Sie persönlich bei der Wohnsitzgemeinde erscheinen. Informieren Sie sich direkt bei der zuständigen Behörde, welche Unterlagen Sie mitbringen müssen. Die Gebühren für die Identitätskarte sind gleichzeitig mit der Einreichung des Antrags bei Ihrer Wohnsitzgemeinde zu bezahlen. Die Identitätskarte wird Ihnen direkt an die angegebene Adresse zugestellt (i.d.R. per Einschreiben an Ihre Wohnadresse).

Wichtig

Überprüfen Sie die Richtigkeit der Eintragungen im Ausweis. Falls Sie einen fehlerhaften, unvollständigen oder beschädigten Ausweis erhalten, melden Sie diesen Mangel innert 30 Tagen.

Kombi-Antrag

Bei der Bestellung eines Kombis (Pass und Identitätskarte) erhalten Sie die Identitätskarte zu einem reduzierten Preis. Bitte beachten Sie, dass der Kombiantrag nur über das kantonale Ausweiszentrum beantragt werden kann.