Fragen von Konsumenten

Wo kann ich Reklamationen zur Hygiene von Lebensmittelbetrieben anbringen?

  • Als erstes beim Chef des betroffenen Betriebes. So kann dieser den Fehler korrigieren. Falls Sie kein Gehör finden oder schwerwiegende Mängel vorliegen, rufen Sie uns an.

Wo kann ich mich melden, wenn ich den Verdacht auf eine Lebensmittelvergiftung habe?

  • Nehmen Sie im Zweifelsfall immer medizinische Hilfe in Anspruch.
  • Rufen Sie uns an. Wir werden Sie über die in den letzten Tagen verzehrten Speisen und das Krankheitsbild befragen und, falls angezeigt, den betroffenen Betrieb überprüfen.

Was muss ich beachten, wenn ich mich tätowieren lassen will?

  • Wer sich nach reiflicher Überlegung, trotz bekannter Risiken für ein Tattoo entscheidet, sollte vor dem Eingriff einen Hautarzt konsultieren und abklären, ob ein erhöhtes Risiko für Allergien besteht.
  • Achten Sie bei der Wahl des Tätowierstudios auf einen gepflegten Eindruck. Ein seriöses Studio informiert über die benutzten Farben und gibt Informationen zur Nachsorge ab.

Wo kann ich meine selber gesammelten Pilze kontrollieren lassen?

  • Die Lebensmittelkontrolle Solothurn kontrolliert keine Speisepilze. Bitte wenden Sie sich direkt an die Pilzfachleute in den Gemeinden (pdf, 145KB).
  • Wer wild gewachsene Speisepilze für die Abgabe an Dritte erntet, importiert, verarbeitet oder abgibt, ist für deren Qualität und Sicherheit verantwortlich. Die Pilzfachleute in den Gemeinden führen jährlich mehrere 1000 Kontrollen durch und überprüfen mehrere Tonnen gesammelte Pilze. Erfahrungsgemäss muss knapp ein Zehntel der kontrollierten Pilze beschlagnahmt werden.
  • Giftpilze wie der grüne Knollenblätterpilz, der grünblättrige Schwefelkopf oder der kahle Krempling werden immer wieder entdeckt. Wir empfehlen Ihnen deshalb, die Dienste der Pilzkontrolle in den Gemeinden auf jeden Fall in Anspruch zu nehmen.
  • Informationen zum Sammeln von Pilzen finden sich auf der Website der Schweizerischen Vereinigung amtlicher Pilzkontrollorgane (VAPKO)

Wo kann ich Laboruntersuchungen durchführen lassen?

  • Damit wir unsere Ressourcen vollumfänglich für unsere Kontrolltätigkeit einsetzen können, bearbeiten wir keine privaten Untersuchungsaufträge. Für Untersuchungen von nicht amtlichen Proben (Probenahme durch Dritte) verweisen wir Sie auf die Homepage der Swiss Testing Labs (Verband Schweizer Laboratorien).