Fussgänger

Als Fussgänger ist man schwächer und weniger geschützt, als die anderen Verkehrsteilnehmer.

Damit das Zusammenspiel funktioniert und es nicht zu Missverständnissen und gefährlichen Unfällen kommt, muss man als Fussgänger folgende einfache Regeln beachten: 

  • Die Fahrbahn immer vorsichtig betreten und auf dem kürzesten Weg überqueren.
  • Bei Fussgängerstreifen hat man grundsätzlich Vortritt, sofern man ihn nicht überraschend betritt.