Thermische Nutzung

Grundwassernutzung

Grundwasser-Wärmenutzungen erfordern einerseits eine gewässerschutzrechtliche Bewilligung, andererseits eine Konzession; zusätzlich ist eine Bewilligung für die Wiederversickerung bzw. Einleitung des Grundwassers in ein Gewässer erforderlich. Bewilligungsinstanz ist das Departement oder der Regierungsrat.