Lärm - Daten

Die bedeutendsten Lärmquellen im öffentlichen Raum sind der Verkehr (Strassen-, Bahn- und Fluglärm) sowie Schiessanlagen (Schiesslärm). Für alle diese Bereiche wird die Belastung der Bevölkerung durch Lärm regelmässig erhoben.

Strassenlärm

Bahnlärm

Zum Bahnlärm liegen keine ausschliesslich kantonalen Daten vor.
Für Daten zum Bahnlärm beachte den Bahnlärmkataster des Bundesamtes für Verkehr.

Fluglärm

  • Im Kanton Solothurn konzentriert sich der Fluglärm im Wesentlichen auf die Region rund um den Flughafen Grenchen.
  • Pro Jahr werden rund 65'000 bis 75'000 Flugbewegungen (Starts und Landungen) verzeichnet.

Download Daten

Schiesslärm

  • Nachdem die Schusszahlen auf den 300m-Anlagen im Kanton Solothurn bis 2011 deutlich zurückgegangen sind, blieben sie seither recht konstant. Sie konzentrieren sich jedoch auf eine geringere Zahl von Schiessanlagen.
  • Die Zunahme im Jahr 2017 ist darauf zurückzuführen, dass aufgrund einer Änderung der Lärmschutzverordnung zusätzliche Waffenarten (Faustfeuerwaffen, Jagdgewehre mit Kugelpatronen, Schrotflinten etc.) erfasst werden.

Download Daten