Boden / Untergrund / Geologie - Daten

Der Boden und der darunter liegende Untergrund können nur geschützt und nachhaltig genutzt werden, wenn gute Informationen über deren Eigenschaften vorliegen. Die geologische Karte und die Baugrundklassenkarte geben die geologischen Verhältnisse im Kanton Solothurn wieder.

Im Rahmen der Bodenkartierung werden die natürlichen Eigenschaften des Bodens erhoben, welche für unterschiedliche Fragestellungen zur Verfügung stehen. Mit Hilfe des Bodenmessnetzes werden die aktuelle Bodenfeuchtigkeit und -temperatur sowie Niederschlagsmenge und Lufttemperatur in Echtzeit für 12 Standorte im Kanton Solothurn zur Verfügung gestellt.

Bodenmessnetz

Rohstoffe

  • Die Grafik zeigt den gesamten Abbau von Kies und Kalkstein in allen Abbaustellen im Kanton Solothurn.
  • Im Jahr 2016 wurden im Kanton Solothurn ca. 2.5 m3 (Losemass) Kies und Sand pro Einwohner (EW) abgebaut.
  • Nicht berücksichtigt ist der Abbau in Kleinabbaustellen (z.B. gemeindeeigene Mergelgruben).

Download Daten

Erdwärme

  • Die Grafik zeigt die pro Jahr erteilte Anzahl Bewilligungen für Erdwärmeanlagen sowie die im jeweiligen Jahr installierte Heizleistung und Sondenlänge.
  • Während bis 2009 eine stete Zunahme der bewilligten Erdwärmeanlagen zu verzeichnen war, blieben diese seither in etwa konstant.