Luft / Wasser-Wärmepumpe

Im Neubau und bei Sanierungen werden vermehrt  Luft / Wasser-Wärmepumpen als Heizungen eingesetzt. In dichtbebauten Quartieren entstehen beim Betrieb dieser Anlagen oft Lärmprobleme. Daher empfiehlt es sich, frühzeitig die Lärmemissionen abzuklären und zu berechnen. Als Grundlage dienen die Vollzugshilfe des Cercle Bruit (Vereinigung kantonaler Lärmschutzfachleute) und der dazugehörige Lärmschutznachweis. Beide berücksichtigen die in der Lärmschutzverordnung definierten Grenzwerte.