Aktuell

Gedenkfeier in der St. Ursenkathedrale Solothurn

  • 03.12.2018
  • Erstellt von Amt für soziale Sicherheit

Der Brand eines Wohnhauses in Solothurn hat in der Stadt und weit darüber hinaus grosse Betroffenheit ausgelöst. Am 8. Dezember um 16h findet eine offene Gedenkfeier statt, die allen Menschen offensteht, die ihre Trauer und ihr Mitgefühl in einem gemeinsamen Rahmen zum Ausdruck bringen möchten. Stadt und Kanton Solothurn organisieren die Feier gemeinsam mit Vertretern der Landeskirchen und den Würdenträgern der beteiligten Religionsgemeinschaften.

 

Spenden können auf das „Spendenkonto Brandopfer“ bei der Regiobank Solothurn, IBAN-Nummer CH75 0878 5018 4705 6912 6, Soziale Dienste der Stadt Solothurn, 4502 Solothurn, überwiesen werden.