Hauptinhalt

Sanierung Kantonsschule Olten

Sanierung Kantonsschule Olten: Die Terrasse des 1. Geschosses mit Blick auf den eingerüsteten kleinen Schultrakt, den Kran und den grossen Schultrakts.

Die Terrasse des 1. Geschosses mit Blick auf den eingerüsteten kleinen Schultrakt, den Kran und den grossen Schultrakts.

Sanierung Kantonsschule Olten: Der kleine Schultrakt von der Terrasse des 3. Geschosses.

Der kleine Schultrakt von der Terrasse des 3. Geschosses.

Sanierung Kantonsschule Olten: Blick auf die Terrassen des 4.- und 5. Geschosses. Im Hintergrund der kleine Schultrakt und die Stadt Olten.

Blick auf die Terrassen des 4.- und 5. Geschosses. Im Hintergrund der kleine Schultrakt und die Stadt Olten.

Sanierung Kantonsschule Olten: Das Hallenbad im Rohbau

Das Hallenbad im Rohbau

Sanierung Kantonsschule Olten: Die sanierten Betonelemente im Vordergrund mit Blick auf den kleinen und grossen Schultrakt.

Die sanierten Betonelemente im Vordergrund mit Blick auf den kleinen und grossen Schultrakt.

Sanierung Kantonsschule Olten: Der überdeckte Installationsplatz für die Betonsanierungen mit Blick auf die neue Fassade des kleinen Schultrakts.

Der überdeckte Installationsplatz für die Betonsanierungen mit Blick auf die neue Fassade des kleinen Schultrakts.

 

Seit letztem Sommer wird die Kantonsschule Olten saniert. Im einer ersten Etappe betrifft dies Fassaden und Hallenbad. Das Hallenbad soll im Herbst wieder eröffnet werden. Die Gesamtsanierung dauert voraussichtlich bis September 2022 Und soll knapp 86 Millionen Franken kosten. Kurz vor Ostern waren die Medien zu einem Rundgang auf der Baustelle eingeladen.