Hauptinhalt

Juli 2015

  • Die Auslastung der kantonalen Asylunterkünfte hat in den letzten Wochen stark zugenommen. Um die Unterbringung zu gewährleisten, nimmt der Kanton die bisher in Reserve gehaltene Gruppenunterkunft ALST in Olten per September 2015 in Betrieb.


  • Im Juni 2015 stieg die Zahl der registrierten Arbeitslosen im Kanton Solothurn gegenüber dem Vormonat um 27 auf 3‘589 (Vormonat: 3‘562, Vorjahresmonat: 3'375) Personen. Die Arbeitslosenquote verharrte bei 2,5% (Vorjahresmonat: 2,4%, CH: 3,1%). Die Zahl der Stellensuchenden lag bei 5‘875 (Vormonat: 5‘784, Vorjahresmonat: 5'539) und war damit um 91 Personen höher als im Vormonat. Die Stellensuchendenquote stieg von 4,0% auf 4,1% (Vorjahresmonat:...


  • Im Bildungsraum Nordwestschweiz sollen die Lernenden frei wählen können, welche Mittelschule sie besuchen möchten. Der Regierungsausschuss hat diesen Pilotversuch aufgrund der finanziellen Herausforderungen in den Kantonen sistiert.


  • Die drei Stadtmistdeponien in Solothurn müssen vor allem wegen ihrer Einwirkungen mit Schadstoffen auf Grundwasser und Oberflächengewässer saniert werden. Zur Festlegung der optimalen Sanierungsvarianten liessen die zuständigen Grundeigentümer, Stadt und Kanton Solothurn, Variantenstudien erarbeiten. Das zuständige Amt für Umwelt favorisiert die Totalsanierung.


  • 53 von 54 Lernenden der kantonalen Verwaltung haben ihre Lehrabschussprüfungen mit Erfolg bestanden. Landammann Roland Heim hat – als Finanzdirektor oberster Personalchef des Kantons - die Besten unter ihnen zu einem Abschlussessen eingeladen.


  • Die Geschäftsprüfungskommission des Kantonsrats hat sich von Landammann und Finanzdirektor Roland Heim und seinen Stabsmitarbeitern über das Beteiligungsmanagement und die personelle Besetzung von Verwaltungsräten mit Kantonsvertretern informieren lassen.


  • Nach einem eineinhalb Jahre dauernden Lehrgang und den abschliessenden Prüfungen durften auf Schloss Waldegg in Feldbrunnen drei Frauen und 22 Männer aus den Händen von Regierungsrätin Esther Gassler den begehrten Jagdfähigkeitsausweis entgegennehmen. Sechs Kandidaten müssen nochmals zur theoretischen- oder praktischen Prüfung antreten. Die Jagdprüfung im Kanton Solothurn gliedert sich in einen praktischen und einen theoretischen Teil. Die...


  • RSS-Feed abonnieren