Projekt elektronische Steuererklärung (eFiling)

Mittels Kantonsratsbeschluss wurde beschlossen, dass im Zusammenhang mit der Einführung einer neuen Steuerlösung per 1. Januar 2020 die technischen Voraussetzungen geschaffen werden, die Steuererklärung vollständig online auszufüllen und einzureichen.

Zurzeit läuft im KSTA ein Ausschreibungsprojekt für eine entsprechende IT-Lösung. Die neue Lösung soll den Steuerpflichtigen eine Bearbeitungsoberfläche für das Ausfüllen der Steuererklärung bereitstellen und die elektronische Übermittlung der Steuerdaten sowie der notwendigen Beilagen ermöglichen.

Das Einführungsprojekt wird gleich nach der Evaluationsphase gestartet, so dass die neue Lösung per 1. Januar 2020 in Betrieb genommen werden kann.