Aktuell

Kanton soll knapp 70 Millionen an die Prämienverbilligung zahlen

  • 22.11.2017

Der Kanton Solothurn soll sich nächstes Jahr mit rund 69,8 Millionen Franken an der Prämienverbilligung beteiligen. Die Finanzkommission des Kantonsrates stützt den Antrag des Regierungsrates.