Sitemap |  Impressum |  Rechtliches
Schrift: minus plus

Amtschreiberei und Oberamt Region Solothurn starten am 3. Januar

08.12.2004 - Solothurn – Am 3. Januar 2005 nehmen die Amtschreiberei Region Solothurn und das Oberamt Region Solothurn ihren Betrieb auf. Im Februar 2004 hatte das Solothurner Volk mit einer Änderung der Kantonsverfassung den Regierungsrat beauftragt in der Stadt Solothurn die Amtschreibereien und die Oberämter zusammenzulegen. Die Büros verbleiben an der Rötistrasse 4 in Solothurn.


Die Amtschreiberei Region Solothurn entsteht aus den bisherigen Amtschreibereien Solothurn-Lebern und Bucheggberg-Wasseramt und umfasst die vier Abteilungen Notariat, Grundbuch, Erbschaften und Betreibungen. Geleitet wird sie von Amtschreiber Jakob Gasche. Wegen der notwendig gewordenen Verschiebung einzelner Arbeitsplätze bleiben die Büros an der Rötistrasse 4 in Solothurn am 23. und 24 . Dezember geschlossen.

Das Oberamt Region Solothurn umfasst die bishergen Oberämter Solothurn-Lebern und Bucheggberg-Wasseramt. Die Organisationen der beiden Oberämter wurde bereits früher so bestimmt, dass im Hinblick auf die Zusammenführung der beiden keine organisatorischen Änderungen mehr vorgenommen werden müssen. Vorsteher des Oberamtes wird Manfred Kaufmann. Sein Stellvertreter wird Mario Wolf.

Die Amtschreiberei und das Oberamt Region Solothurn nehmen ihren Betrieb unter dem neuen Namen am 3. Januar 2005 auf.

Sie tragen die Verantwortung in der Amtschreiberei Region Solothurn

  • Amtschreiber: Jakob Gasche, Notar
  • - Leiter Notariat: Hanspeter Kolly, Notar
  • - Leiter Grundbuch: Gerhard Winistörfer, Notar
  • - Leiter Erbschaften: Kuno Tschumi, Rechtsanwalt und Notar
  • - Leiter Betreibungen:Philip Adam, Notar.