Energiefachstelle

Wir streben einen nachhaltig tiefen Verbrauch nicht erneuerbarer Energien an. Dies bei weiter steigender Lebensqualität. Die rationelle Energienutzung ist dabei unser oberstes Ziel. Die wichtigsten Massnahmen dazu sind die Umsetzung des kantonalen Energiekonzeptes, des eidgenössischen und des kantonalen Energiegesetzes. Flankierende Massnahmen wie Aus- und Weiterbildung; Information, Vorgehensberatung, Förderung erneuerbarer Energien und die Unterstützung von Innovationen sind geeignete Instrumente zur Zielerfüllung.


Gesetz / Vollzug

Energie / Energiegesetzgebung / Energienachweis

Förderprogramm

Holzheizungen / Wärmepumpen / Solaranlagen / Photovoltaik / Gebäudesanierung / Minergie-P

Stromversorgung

Netzzuteilung / Netzgebiete

Ratgeber

Energieberatung / Gebäudesanierung / Energiegerechtes Bauen / Erneuerbare Energie / Energieeffizienz / Energieetikette / Energiestadt

Planungswerkzeuge

Dimensionierungshilfen Haustechnik / Berechnungstools Gebäudehülle / Bauteil- und Wärmebrückenkatalog