Sitemap |  Impressum |  Rechtliches
Schrift: minus plus

Amt für Gemeinden


Gemeinden handlungsfähig erhalten

Mit Gemeinden sind Einwohner-, Bürger- und Kirchgemeinden gemeint. Die Gemeinden nehmen ihre Aufgaben im Rahmen von Verfassung und Gesetz selbstständig wahr.



Bürgerrecht - Einbürgerungen

Der Fachbereich Bürgerrecht führt das ordentliche Einbürgerungsverfahren durch und berät in allen Fragen des Bürgerrechts.



Zivilstandsamt

Das Zivilstandsamt führt den Personenstand aller im Zivilstandskreis heimatberechtigten Personen (Bürgerrecht) und ist für zahlreiche Beurkundungen zuständig.



Zivilstandsaufsicht

Die Zivilstandsaufsicht ist für die einheitliche Anwendung der Beurkundungen des Personenstandes (Geburt, Tod, Kindsanerkennung, Ehe, Namenserklärung, Bürgerrechte) verantwortlich. Sie führt dazu Inspektionen auf den Zivilstandsämtern durch. Sie ordnet die Berichtigung, Ergänzung oder Löschung von unrichtigen Registereintragungen an.



Politische Rechte - Wahlen und Abstimmungen

Politische Rechte sind die verschiedenen Mitwirkungsrechte, welche den Stimmberechtigten einer Gemeinde zur Verfügung stehen, um in den politischen Meinungsbildungsprozess einzugreifen.



Gemeindeorganisation - Unternehmen - Zusammenarbeit - Fusion

In der Gemeindeordnung regelt die Gemeinde ihre Organisation und die verschiedenen Selbst- und Mitbestimmungsrechte der Stimmberechtigten (politische Rechte)



Gemeindefinanzen

Der Bereich Gemeindefinanzen umfasst die Finanzaufsicht über die kommunalen Finanzhaushalte und den Vollzug des innerkantonalen Finanzausgleichs.



Staatsaufsicht - Reglemente - Beschwerden - Rechtsfragen

Das AGEM beaufsichtigt die kommunale Verwaltungsführung und den Finanzhaushalt. Das AGEM genehmigt Reglemente und bearbeitet Beschwerden.

Amt für Gemeinden
Prisongasse 1
4502 Solothurn

Telefon 032 627 23 57
Telefax 032 627 23 62

agem@vd.so.ch

Standort