Sitemap |  Impressum |  Rechtliches
Schrift: minus plus

Quellensteuer

Der Quellensteuer unterliegen ausländische Arbeitnehmer ohne Niederlassungsbewilligung (Ausweis C) jedoch mit steuerrechtlichen Wohnsitz oder Aufenthalt im Kanton. Das unselbständige Erwerbseinkommen wird an der Quelle d.h. beim Arbeitgeber besteuert. Der Arbeitgeber/Leistungserbringer ist verpflichtet, sämtliche zur richtigen Steuererhebung notwendigen Massnahmen zu treffen.

 

Einen Überblick über die Quellenbesteuerung von ausländischen Arbeitnehmern (Steuerpflicht, steuerbare Leistungen, Verfahren etc.) erhalten Sie mit der Wegleitung.

 

Für die Erhebung der Quellensteuer ist das Kantonale Steueramt, Quellensteuer zuständig.

Online Quellensteuer-Abrechnung

Der Arbeitgeber kann neu die Abrechnung via Online Abrechnung ausfüllen, speichern und senden.

Steueramt Quellensteuer
Schanzmühle
Werkhofstrasse 29c
4509 Solothurn

Telefon 032 627 87 62
Telefax 032 627 87 60

quellensteuer.so@fd.so.ch

Standort

Öffnungszeiten:
Montag - Freitag
08.30 - 11.30
14.00 - 16.30
oder nach Vereinbarung