Sitemap |  Impressum |  Rechtliches
Schrift: minus plus

Die Aufgaben

Im Finanzdepartement (FD) arbeiten rund 540 Personen im Dienste des Kantons Solothurn. An der Spitze des FD steht Regierungsrat Roland Heim. Als Querschnittsdepartement erbringt das FD im wesentlichen Dienstleistungen für die ganze kantonale Verwaltung.

Kernaufgaben des FD sind die Finanzen, der Personalbereich und die Informatik. Daneben erfüllt das FD auch Aufgaben für unsere Bürgerinnen und Bürger, insbesondere durch die Tätigkeit der Amtsschreibereien in den Bereichen Grundbuch, Handelsregister, Betreibungs- und Konkurswesen. Das FD plant und setzt die Ressourcenentscheide des Regierungsrates um. Hohe Priorität hat dabei die Stabilisierung des kantonalen Finanzhaushaltes. Einen hohen Stellenwert nehmen auch die Projekte im Personalbereich ein. Der Prozess zu einem modernen Personalrecht und –management erfordert nebst der Veränderungsbereitschaft des Personals ein entsprechendes Informations- sowie Aus- und Weiterbildungsangebot.

Das FD nimmt auch Aufgaben wahr, welche zwar weniger genehm, aber für die Erfüllung der Staatsaufgaben unentbehrlich sind: Die Veranlagung und das Inkasso der Steuern oder die Durchsetzung von Budgetentscheiden oder Sparmassnahmen. Diese Aufgaben erfordern nebst Beharrlichkeit und konsequentem Handeln auch aufrichtige und vertrauenswürdige Überzeugungskraft.

 

Departementssekretariat FD
Rathaus
Barfüssergasse 24
4509 Solothurn

Telefon 032 627 20 57
Telefax 032 627 22 70

finanzdepartement@fd.so.ch

Standort