Vorkurs für Weiterbildungen

Dieser Kurs richtet sich an Lernende, die nach der Lehre eine Weiterbildung planen und nicht die Berufsmaturitätsschule während der Lehre (BM I) besuchen.


Merkmale

Der VWB dauert 2 Jahre. In der Regel beginnt der VWB bei 4-jähriger Lehrzeit ab dem 3. Lehrjahr und bei 3-jähriger Lehrzeit ab dem 2. Lehrjahr.

Der erfolgreiche Abschluss des VWB berechtigt zu einer prüfungsfreien Aufnahme in die Berufsmaturität nach der Lehre (BM II).


Stundentafel

Fächer

VWB 1

VWB 2

Total

1. Sem.

2. Sem.

3. Sem.

4. Sem.

Deutsch

20

20

20

20

80

Englisch

20

20

20

20

80

Französisch

20

20

20

20

80

Mathematik

40

40

40

40

160

Gestalten (GBM)*

 

 

20

40

60

Total

100

100

120

140

460


* Der Fachkurs Gestalten ist obligatorisch für Kandidatinnen und Kandidaten, die die GBM absolvieren möchten.


Interessiert?

Nähere Auskünfte zu Aufnahmebedingungen, Promotionsbestimmungen sowie Übertrittsbestimmungen in die BM II können Sie der Kursbroschüre entnehmen.

Bei Fragen steht Ihnen Werner Jordi (werner.jordi@bbzolten.ch), Leiter Berufsmaturität, gerne zur Verfügung.